Unternehmerinnenbrief NRW


Im Rahmen des Gründungsprojektes OWL ist der Unternehmerinnenbrief ein erweiterndes Instrument zur Förderung und Unterstützung von Gründerinnen und Jungunternehmerinnen.
 
Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen können die Gelegenheit nutzen, ihr Unternehmenskonzept einer Expertenjury vorzustellen.
 
Der Unternehmerinnenbrief bietet folgende Chancen:
  • Kostenloses Training zur Vorbereitung auf die Präsentation des Unternehmens oder Projektes
  • Konzeptpräsentation vor einem Kreis von Expertinnen und Experten aus Banken, Kammern, Beratungsinstitutionen und der Wirtschaft. Dabei erhalten die Gründerinnen und Jungunternehmerinnen gute Kontakte und konstruktive Rückmeldungen zu den Projekten
  • Auf Wunsch ein Jahr lang Begleitung durch eine Patin oder einen Paten
  • Erhalt einer Urkunde "U-Brief" als Referenz für den Unternehmensauftritt, Verhandlungen und Präsentationen
 
Ansprechpartnerin für Bewerberinnen ist
Susanne Klasing
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL
(Gründungsprojekt)
 
OstWestfalenLippe GmbH
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld
Tel. 0521/ 96733-292
Fax. 0521/ 96733-19
 
s.klasing@ostwestfalen-lippe.de
www.competentia.nrw.de/Ostwestfalen-Lippe

 

 

 

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen

Unternehmerinnenbrief NRW - Überblick

Unternehmerinnenbrief NRW (externer Link)


PDFBewerbung Unternehmerinnenbrief NRW