Haus sanieren - profitieren


Logo Haus sanieren - profitieren!

Wer sein Haus energetisch fit für die Zukunft machen möchte, stellt sich viele Fragen: Ob sich eine neue Heizung oder Solaranlage lohnt oder wie dick Wände zusätzlich gedämmt werden sollten - Antworten geben auf Nachfrage viele Handwerksbetriebe aus den Bau- und Ausbaugewerken.
 

Die neue, bundesweite Infokampagne der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) „Haus sanieren - profitieren“ will das Handwerk dabei unterstützen und so einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Nach der Pilotphase in den Handwerkskammerbezirken Osnabrück-Emsland und Münster startete sie im Juni 2008 auch in Ostwestfalen-Lippe. Um Hauseigentümer für das Thema zu sensibilisieren, erhalten interessierte Unternehmen, die sich an der Kampagne beteiligen wollen, gegen einen Kostenbeitrag eine vierstündige Schulung. Dann kann es losgehen: Sie begutachten das Eigenheim, machen einen kurzen Energie-Check und überreichen dem Hausbesitzer eine Broschüre mit Hinweisen zu den nächsten Schritten.

 

Wer als Betrieb an der Kampagne teilnehmen will, der melde sich bitte unter http://www.sanieren-profitieren.de/946.html für einen der nächstmöglichen Schulungstermine vor Ort (HBZs und KHs) an.

 

Hier die Adressen der Bildungsstätten:

  • Berufsbilungszentrum Bielefeld
    Campus Handwerk 1
    33613 Bielefeld

    Tel.: 0521 / 56 08 - 5 99
     
  • Handwerksbildungszentrum Brackwede
    Fachbereich Bau e.V.
    Arnsberger Straße 1-3
    33647 Bielefeld

    Tel.: 0521 / 94 2 84 - 0
    Internet: www.hbz.de
     
  • Handwerksbildungszentrum Lemgo
    Johannes-Schuchen-Straße 4
    32657 Lemgo

    Tel.: 05261 / 98 7 98 - 0
     
  • Handwerksbildungszentrum Minden
    U-Raum II
    Goethestraße 31
    32427 Minden

    Tel.: 0571 / 82 8 22 -0
    Internet: HBZ Minden
     
  • Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg
    Industriestraße 34
    33034 Brakel

    Tel.: 05272 / 37 00 - 0
    Internet: www.kh-hx.de
     
  • Kreishandwerkerschaft Paderborn
    Tbz Paderborn
    Waldenburger Straße 19
    33098 Paderborn

    Tel.: 05251 / 7 00 - 0
    Internet: www.kh-online.de