Tipps für Kunden des Handwerks


Neben der rechtlichen Beratung in Einzelfragen, die ausschließlich Mitgliedsbetrieben vorbehalten ist, enthält das Dienstleistungsangebot der Handwerkskammer eine Vielzahl von Angeboten, die sich neben den eingetragenen Handwerksbetrieben auch an den einzelnen Verbraucher richten. Die Handwerkskammer bietet in diesem Bereich zum Beispiel neben einer kostenlosen Vermittlung bei Problemen zwischen Handwerkern und Kunden auch eine neutrale Bauschlichtungsstelle beziehungsweise ein Bauschiedsgericht an, die bei Meinungsverschiedenheiten die entstandenen Probleme außerhalb des staatlichen Rechtsschutzes schnell und kompetent lösen.