10-07-2018

BOW-Preis für Personalentwicklung

BOW schreibt Preise für Personalentwicklung aus.

Das Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft (BOW) schreibt in diesem Jahr zum vierten Mal den Preis für die besten Personalentwicklungsmaßnahmen in Ostwestfalen-Lippe und den Sonderpreis für Nachwuchs-Personalentwicklerinnen  und -entwickler aus. Die Bedeutung professioneller Personalentwicklung nimmt zu. Mit dem Preis für Personalentwicklungsmaßnahmen prämiert der BOW die Umsetzung guter Konzepte und bietet die Möglichkeit, sich an der Öffentlichkeit als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Für den Sonderpreis können sich talentierte Personalentwickler, die in Ostwestfalen-Lippe leben, arbeiten oder studieren, bewerben. Der Meister, Bachelor, Master oder die Personalfachkraft sollte zum Zeitpunkt der Konzeptentwicklung jünger als 30 Jahre sein und schon länger als drei Jahre im Beruf stehen. Die Ideen und neuen Konzepte zur Personalentwicklung sollten auf einer fundierten theoretischen Basis stehen und schon teilweise und komplett in die Praxis umgesetzt worden sein. Der Sonderpreis ist mit 3.000 Euro dotiert. Angenommen werden die Bewerbungen vom 1. September bis zum 15. Dezember. Weitere Informationen im Internet unter: bow.de