20-03-2020

Corona-Krise: Abstand halten, Vertrauen haben, Mithelfen!

Präsident Peter Eul appelliert an die ostwestfälisch-lippischen Handwerkerinnen und Handwerker

In einer kurzen Videobotschaft appelliert Kammerpräsident Peter Eul an die Handwerkerinnen und Handwerker in OWL. Er ruft sie dazu auf, Abstand zu halten und so dazu beizutragen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Zudem bittet er darum, der Politik in Bund und Land weiterhin Vertrauen entgegen zu bringen. Die Landesregierung habe mit der Bewilligung des 25 Mrd. Euro-Hilfspaketes bewiesen, dass sie den Ernst der Lage für die Betriebe erkannt habe und schnell handele. Nun müsse diese Hilfe genauso schnell und unbürokratisch in den Betrieben ankommen. Schließlich gehe es für einige Betriebe schon jetzt ums Ganze. Und schließlich müsse das Handwerk dazu beitragen, auch unter den unglaublich schwierigen Bedingungen das wirtschaftliche Leben soweit und so verantwortlich wie möglich aufrechtzuerhalten.

Informationen zur aktuellen Situation und die neuesten Sachstände stellen wir laufend auf unserer Homepage zur Verfügung.