28-11-2019

Handwerk als Zukunftsgestalter

Der Jahresempfang der Handwerkskammer fand im Campus Handwerk statt.
(v.l.) Kammer-Hauptgeschäftsführer Dr. Jens Prager, Kammer-Vizepräsident Ralf Noltemeyer, Andreas Rüther, Bürgermeister der Stadt Bielefeld, Jürgen Müller, Landrat des Kreises Herford, Kammer-Präsident Peter Eul und Kammer-Vizepräsident Heiner Dresrüsse, © Foto: Thomas F. Starke  

Auf dem Jahresempfang der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld begrüßte Präsident Peter Eul gut 250 Gäste im Campus Handwerk in Bielefeld. Eul appellierte an die Vertreter aus Handwerk, Wirtschaft, Politik und Verwaltung, sich weiterhin aktiv für die Region Ostwestfalen-Lippe einzusetzen. „Jemand müsste doch mal…?! Dieser Jemand sind wir selbst“, betonte Eul. Eine schwächelnde Konjunktur, besorgniserregende Wahlergebnisse, heftige Debatten um Klimaschutz, soziale Sicherungssysteme und die künftige Rentenpolitik, das sei ein herausfordernder Mix an Themen. „Diese Themen anzugehen, ist für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes entscheidend“, erklärte Eul. Sowohl beim Klimaschutz als auch beim gesellschaftlichen Zusammenhalt sei jeder einzelne gefragt.

 

„Wenn es um die Zukunftsfähigkeit des Landes geht, dann führt kein Weg am Handwerk vorbei“ betonte Eul. Energiewende und Klimaschutz, Elektromobilität, das klimagerechte Sanieren oder Errichten von Häusern, der Bau von Radwegen oder das Verlegen von Glasfaserkabeln beispielsweise seien ohne Handwerk nicht umzusetzen. 

 

Gesellschaftlich engagiere sich der Wirtschaftszweig Handwerk massiv für Weltoffenheit und Toleranz. Eul erinnerte an die Resolution des ostwestfälisch-lippischen Handwerksparlamentes gegen jede Form von Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Antisemitismus. Viele Geflüchtete haben im Handwerk ihre berufliche Heimat gefunden. Rund 13 Prozent der Auszubildenden im ostwestfälisch-lippischen Handwerk haben einen ausländischen Pass. „Noch weit höher ist die Zahl derer, die mit deutschem Pass und Migrationshintergrund erstklassige Arbeit leisten“, erklärte Eul.

 

Die Fotos von diesem Abend sind auf unserem Flickr Kanal einsehbar.


(v.l.) Kammer-Hauptgeschäftsführer Dr. Jens Prager, Kammer-Vizepräsident Ralf Noltemeyer, Bäckermeister Johannes Bussmann, Philipp Fischer, Gebietsdirektor der Signal Iduna, Konditormeister Jörg Kraume, Stefan Dwilies, Direktor der Sparkasse Bielefeld, Kammer-Präsident Peter Eul und Kammer-Vize-Präsident Heiner Dresrüsse, © Foto: Thomas F. Starke