Berufsbildungszentrum Bielefeld


Fast 100 haupt- und nebenberuflich tätige Mitarbeiter sind für die überbetriebliche Ausbildung von jährlich 3.000 Lehrlingen verantwortlich sowie für eine qualifizierte Vorbereitung und Schulung von künftigen Meistern ihres Handwerks.

 

Das BBZ bietet Lehrgänge in kaufmännischen und technologischen Bereichen sowie Seminare zur Persönlichkeitsbildung oder einer Erweiterung von EDV-Kenntnissen an. Dazu kommen vielfältige Angebote zur Weiterbildung von Fach- und Führungskräften. Jährlich nehmen gut 1500 Teilnehmer die Angebote zur Fort- und Weiterbildung in Anspruch.

 

Das BBZ Bielefeld ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Zusätzlich garantiert das Siegel der Zentralstelle für Weiterbildung im Handwerk (ZWH) ein hohes Qualitätsniveau aller angebotenen Bildungsmaßnahmen. Darüber hinaus ist das BBZ Bielefeld anerkannte Schweißkursstätte des Deutschen Verbandes für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.

 

Anschrift
Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
Campus Handwerk 1
33613 Bielefeld
Tel.: 0521 / 56 08 - 555
Fax: 0521 / 56 08 - 199
Mail: weiterbildung@hwk-owl.de

Website: http://bbz.handwerk-owl.de


Gästehaus

Um Ihre Weiterbildung so unkompliziert und angenehm wie möglich zu machen, bietet das BBZ Bielefeld eine hauseigene Unterkunft mit modernen Einzelzimmern an.

 

Nähere Auskünfte erteilt:


Marion Wedertz

Campus Handwerk 1

33613 Bielefeld

Tel. 0521 5608 – 508
Fax 0521 5608 – 58508
marion.wedertz@hwk-owl.de

PDFGästehaus Campus Handwerk